Lamellendach

Wenn Ästhetik auf Funktionalität trifft: Unsere High-End-Lamellendächer begeistern

Ein Lamellendach zeichnet sich durch ein elegantes Erscheinungsbild bei gleichzeitig hohem Nutzwert aus.

Hervorragender Komfort zu jeder Jahreszeit: Ein Lamellendach zeichnet sich durch sein elegantes Erscheinungsbild, hohe Funktionalität und robuste Bauweise aus. Durch seine schlanke und kompakte, aber dennoch äusserst stabile Bauweise in Kombination mit einer zeitlosen kubischen Form erfüllt ein Lamellendach höchste Anforderungen an Ästhetik und Design. Die Lamellen lassen sich öffnen und drehen, sodass eine angenehme Kühlung bei gleichzeitiger Beschattung möglich ist. Durch seitlich ausfahrbare Markisen ist man auch vor tiefstehender Sonne und Regen geschützt.

Warum wir sicher sind, dass Sie begeistert sein werden:








Lamellendach B150 XL
Ein Modell mit unglaublichem Preis-Leistungsverhältnis. Die 21 cm breiten Lamellen sorgen für viel Licht und erzeugen durch die gelungene Optik einen ästhetischen und schlanken Eindruck. Zudem sind keine störenden Elemente, wie beispielsweise Schrauben, sichtbar.


Lamellendach B200 XL
Unser beliebtestes Modell in umfassender und vielseitiger Ausführung. Die Fassadenmarkisen (Screens) sind im Rahmen integriert und tragen nicht auf. Die Entwässerung ist optimal bemessen und komplett im System integriert. Zusätzliche Optionen wie beispielsweise die beliebten Glas-Schiebewände lassen sich nahtlos und perfekt integrieren


Lamellendach B250 XL
Bei diesem Modell schliessen die Lamellen komplett auf dem Wasserkanal. So sind Sie auch bei starkem Regen vor Spritzwasser geschützt. Zudem punktet das Lamellendach B250XL durch hohe Winddichtigkeit und besonders elegantes Design. Mit dem B250 XL wird jedes Haus, jede Liegenschaft aufgewertet. Wir beraten Sie gerne in unserem Showroom vor Ort.

Lamellendach B600 S
Das einmalige und exklusive Cabrio-Lamellendach, welches keine Wünsche offenlässt. Die Lamellen sind dreh- und wegschiebbar. Je nach Ihrem Wunsch geniessen Sie einen freien Blick in den Himmel oder machen es sich gemütlich im Schatten. Auch hier sind die seitlichen Beschattungen komplett im Rahmen integriert und tragen zum eleganten Erscheinungsbild des Terrassendaches bei.

Projektablauf

Planung + Beratung
Es gibt verschiedene Möglichkeiten Ihre Terrassenbeschattung zu gestalten. Zusammen im Gespräch in unseren Showroom könnten wir Ihnen 1:1 anhand der Ausstellungsmodelle die Möglichkeiten zeigen.
In der Regel braucht es eine Baubewilligung. Hier unterstützen wir Sie gerne mit Vorlagen und Skizzen.
Gerne können wir für Sie auch Spengler-, Elektro- und Gartenbau-Arbeiten organisieren und planen.
Ausführung
Ihr Lamellendach wird durch uns ausgemessen, geplant und durch eigene geschulte Monteure montiert. In der Regel dauert die Montage 2-3 Tage. Andere Arbeitsschritte wie das Verlegen von Gartenplatten, die Erstellung von Fundamenten oder die Durchführung von Spengler-Arbeiten können ebenfalls durch uns organisiert werden. Dabei können wir auf ein bewährtes Netz von Fachbetrieben zurückgreifen.
Tipp
Planen Sie Ihre neue Terrassebeschattung idealerweise zusammen mit einer allfälligen Neugestaltung Ihres Gartens. So können Sie von Synergien profitieren.
Ansprechspartner & Kontakt

Alto Elemente GmbH - aluladen.ch
Fensterläden & Sonnenschutz
Bahnhofstrasse 66
5605 Dottikon/AG
+41 56 500 02 10
info@aluladen.ch

STEPHAN HUTTERGeschäftsführer/Inhaber


HÄUFIGE FRAGEN

Welche Masse gibt es?
Ihr Lamellendach wird nach Ihren Wunschmas hergestellt. Ein Einzel-Modul kann bis 7 m breit sein. Grössere Flächen kann man durch Koppeln in der Breite und Tiefe durch weitere Elemente problemlos erreichen. In der Höhe sind bis 3 m möglich.
Braucht es ein Fundament?
Ja, ein tragendes Fundament ist nötig. Je nach Situation kann auch auf eine bestehende Mauer oder mittels einer Konsole ein Vordach genutzt werden.
Kann ein Lamellendach auch an die Hausfassade angebaut werden?
Ja, Lamellendächer werden häufig an eine Hausfassade montiert. Dabei kann es auch eine Isolierte Fassade sein. Die andere Montagemöglichkeit ist eine freistehende Montage
Nimmt ein Lamellendach viel Licht weg?
Bei geschlossenen Lamellen nimmt es schon etwas Licht weg, aber weniger als man. Denn bei einer hohen Bauweise kommt immer noch viel Licht von den Seiten rein. Hilfreich ist auch wenn man die Lamellen in weiss oder einer hellen Farbe wählt.
Will man frei Sicht, kann man das Modell B600 wählen, wo die Lamellen wegschiebbar sind.
Gibt es seitlichen Sichtschutz?
Am häufigsten wird eine Fassadenmarkise verwendet, wo man automatisch einen hochwertigen Stoff senkrecht runterlassen kann. Bei unseren Modellen sind diese im Rahmen integriert und tragen nicht auf. Andere Möglichkeiten sind Schiebeläden, oder fix eingebaute Wände.
Mit zusätzlichen Schiebegläser schützen Sie sich zusätzlich vor Wind und bekommen auch einen guten Schallschutz.